Stotterer-Selbsthilfe Köln e.V.

Online-Gruppenabend: Mein Stottern – früher und heute

Karte nicht verfügbar

Datum/Uhrzeit
05.05.2020
19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Kategorien

Zielgruppe
Angehörige, Betroffene, Interessierte

Leitung/Referent
Petra Şaşmaz, Wesseling (SHG Köln)


Mein Stottern – früher und heute

Die meisten Stotternden blicken auf eine beschwerliche Kindheit und Jugend zurück. Wenn auch irgendwann die Hoffnung auf die „Wunderheilung“ verloren gegangen ist, so kommen viele der Gruppenmitglieder heute mit ihrem Stottern besser klar als in der Kindheit oder Jugend. Was aber hat sich verändert? Warum hat sich was verändert? Waren es Therapien, war es die Selbsthilfe, die diese Veränderung herbeigeführt hat? Dieser Gruppenabend soll uns die Gelegenheit geben, intensiv über uns nachzudenken und einmal Bilanz zu ziehen.

 

Digitale Gruppenabende in der Corona-Krise (jetzt via Cisco Webex):

Da die aktuelle Lage bis auf Weiteres keine Gruppenabende im Quäkerheim zulässt möchten wir alternativ einen digitalen Gruppenabend über „Cisco Webex“ anbieten. Ihr erreicht unsere Gruppe über diesen Link:

https://meetingsemea8.webex.com/meet/koeln

Eine Teilnahme ist sowohl über den Browser als auch die mobile App „Cisco Webex Meetings“ möglich:
Falls ihr über eine mobile App teilnehmen wollt, installiert bitte zuerst die App und klickt dann auf den Link.
Ein Account wird nicht benötigt. Ihr werdet lediglich nach einem Anzeigenamen und einer Mailadresse gefragt, aber diese wird nicht verwendet.

Bitte benutzt falls möglich ein Headset oder zumindest Kopfhörer um Probleme durch Rückkopplungen zu vermeiden.

Falls ihr die Audioverbindung aus irgendeinem Grund nicht direkt über den Computer bzw. die App herstellen könnt/wollt, könnt ihr euch alternativ auch telefonisch einwählen: Ruft hierzu die Festnetznummer 06196 7819736 an, wählt dann „1 #“ für Deutsch, dann „142 978 775 #“ für die Meeting-ID und dann entweder eure Teilnehmer-ID, die euch im Browser bzw. der App angezeigt wird, gefolgt von „#“, oder alternativ nur „#“.
Bei Fragen und Anregungen könnt ihr euch gerne jederzeit melden.
iCal