Stotterer-Selbsthilfe Köln e.V.

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
07.03.2020
10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Doris-Roper-Haus

Kategorien

Zielgruppe
Angehörige, Betroffene, Interessierte

Leitung/Referent
Dr. Clemens Esser, Goch (SHG Köln, Zahnarzt und Trainer für medizinische Komunikation)


Auf Knopfdruck gelassen

Mit Spaß Mentaltechniken erleben

Jeder kennt die besonderen sprachlichen Herausforderungen wo er im Vorfeld Anspannung oder Schweißausbrüche erfährt. Dieser Workshop richtet sich an stotternde Menschen (und Normalsprecher).

Es geht darum, zusätzliche Tools an die Hand zu bekommen um in schwierigen Situationen die individuellen Fähigkeiten abrufen zu können.

Hierzu werden Verankerungstechniken vermittelt die es ermöglichen, die eigenen Fähigkeiten schnell abzurufen.

Weitere Inhalte:

  • Wie kommt man in einen guten Zustand
  • Entspannungstechniken, Aktivierungstechniken
  • Akupressurpunkte
  • Erfahrungsaustausch eigener Lösungsstrategien
iCal

Buchung

Registrieren  |   Passwort vergessen?

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.