Stotterer-Selbsthilfe Köln e.V.

Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
10.09.2019
19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Veranstaltungsort
Doris-Roper-Haus

Kategorien

Zielgruppe
Angehörige, Betroffene, Interessierte

Leitung/Referent
Petra Şaşmaz, Wesseling (SHG Köln)


Mein Stottern – früher und heute

Die meisten Stotternden blicken auf eine beschwerliche Kindheit und Jugend zurück. Wenn auch irgendwann die Hoffnung auf die „Wunderheilung“ verloren gegangen ist, so kommen viele der Gruppenmitglieder heute mit ihrem Stottern besser klar als in der Kindheit oder Jugend. Was aber hat sich verändert? Warum hat sich was verändert? Waren es Therapien, war es die Selbsthilfe, die diese Veränderung herbeigeführt hat? Dieser Gruppenabend soll uns die Gelegenheit geben, intensiv über uns nachzudenken und einmal Bilanz zu ziehen.

iCal