Stotterer-Selbsthilfe Köln e.V.

Leichter sprechen und sich wohler fühlen
Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
09.02.2018 - 11.02.2018
00:00 Uhr - 00:00 Uhr

Veranstaltungsort
Haus Sonnenberg

Kategorien

Zielgruppe
Betroffene, Mitglieder, TherapeutInnen

Leitung/Referent
Kerstin Arndt, Burkhart Große und Berthold Wauligmann


Leichter sprechen und sich wohler fühlen

Traditionelles Naturmethode-Seminar mit winterlichem Rahmenprogramm

Dieses Seminar bietet ein abwechslungsreiches Programm an einem reizvollen Ort. Wer kommt, kann sich bei einen romantischen Spaziergang oder eine Skitour durch den Harzer Winterwald beginnen. Dabei überraschen immer wieder schöne Aussichten und Klänge.In unseren  Arbeitskreisen geht es vor allem um leichteres Sprechen, Entspannung und ein besseres Selbstwertgefühl. Oft kann man zwischen drei verschiedenen Angeboten wählen.

Burkhart Große und Berthold Wauligmann vermitteln – vor allem in zahlreichen Übungen – was uns leichter sprechen lässt: das Reduzieren des Sprechtempos, der weiche Stimmeinsatz, das Tönen und Hören, cleveres Atmen, Sprechen mit lockerer Mundmuskulatur, gebunden-betontes Sprechen und mentales Training.

Kerstin Arndt wird Arbeitskreise zur Achtsamkeit und Gelassenheit, zur Macht der eigenen Gedanken und Selbstliebe, sowie zur Entspannung anbieten. Ziel dieser Arbeitskreise soll sein, mit sich besser im Einklang zu leben und gelassener zu werden.

Wer ein oder zwei Tage länger bleibt, kann das neue Sprechen vertiefen – bei herrlichen Wanderungen, Skilanglauf o. ä.

Referenten: Kerstin Arndt, Burkhart Große und Berthold Wauligmann

Termin/Ort: 09. bis 11. Februar 2018 in St. Andreasberg

Kosten:

  • Mitglieder Stotterer-Selbsthilfe Köln e.V.: auf Anfrage

Anmeldung: Online auf www.bvss.de

Kontakt: Andreas Pohlmann, Heimatfrieden 28b, 48159 Münster, Tel. 0171 – 74 60 306, E-Mail: pohlmann@kp-planung.de


Weitere Seminare »Leichter sprechen und sich wohler fühlen«

iCal
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail