Stotterer-Selbsthilfe Köln e.V.

Gruppenabend: Europäischer Tag der Logopädie
Lade Karte ...

Datum/Uhrzeit
06.03.2018
19:30 Uhr - 21:30 Uhr

Veranstaltungsort
Doris-Roper-Haus

Kategorien

Zielgruppe
(angehende) TherapeutInnen, Angehörige, Betroffene, Interessierte

Leitung/Referent
Marcel Zander


Europäischer Tag der Logopädie

In diesem Jahr fällt der europäische Tag der Logopädie auf einen Dienstag. Wir möchten an diesem Gruppenabend die Gelegenheit für einen Erfahrungsaustausch zwischen Betroffenen und Therapeuten nutzen.

Jeder Betroffene hat seine eigenen Vorstellungen und Wünsche für eine erfolgreiche Therapie, die währenddessen erfüllt werden sollen. Nach der Therapie soll der Erfolg natürlich lange anhalten. Wir als Selbsthilfegruppe wissen aber, dass Rückfälle in alte Sprech- und Verhaltensmuster eher die Regel als die Ausnahme sind. Deshalb möchten wir mit euch und unseren Gästen folgende Fragen diskutieren:

  • Was kann die Selbsthilfe zu einem Therapieerfolg beitragen?
  • Welche Aktivitäten der Selbsthilfegruppe lassen sich gut zu einer Therapie ergänzen?

Wir freuen uns auf euch!

 Leitung: Marcel Zander, Köln (SHG Köln)

Termin: Dienstag, 6. März 2018 von 19.30 bis 21.30 Uhr

Ort: Doris-Roper-Haus, Kreutzerstr. 5-9, 50672 Köln

Kontakt: Marcel Zander, Mail: koeln@stottern.info

iCal
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail